Goldmünzen Silbermünzen zu günstigen Realtimekursen
Ihr Konto Warenkorb Kasse
  Startseite » Katalog » Allgemeine Geschäftsbedingungen anmelden | Warenkorb  |  Kasse   
unser Angebot
Gold Anlagemünzen - Bullion
Goldmünzen 1 oz
Goldmünzen 1/2 oz
Goldmünzen 1/4 oz
Goldmünzen 1/10 oz
Goldbarren
Silbermünzen Anlagemünzen
Silberbarren
Informationen

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
09338 99830 gerne zur Verfügung.
gelistete Preise gelten für unsere Handelszeiten
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen
Detlef Settelmeier
Münzhandel
Erbsengasse 7
97285 Röttingen
Tel. 09338 99830
email: settelmeier @ t-online.de
UST ID DE 175122793
Steuernummer 257 274 100 18



Geschäftsbedingungen sind für Sie und uns wichtig, da wir in einem überregulierten Staat leben. Wir haben unsere AGB so gestaltet, dass für keinen Geschäftspartner Nachteile entstehen.
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Diese AGB können Sie jederzeit in unserem Online Shop einsehen und ausdrucken oder hier herunterladen.
Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen an Verbraucher. Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, Abweichungen sind nur bei schriftlicher Bestätigung wirksam.
Sollten Abschnitte ungültig sein oder werden, sollen die Regelungen des BGB an dessen Stelle treten.  


Die Angebote in unserem Online Shop sind freibleibend und unverbindlich und sind eine Aufforderung zur Bestellung. Die Preise im Shop gelten unter Vorbehalt. Sollten deutliche Abweichungen zu Ihrer Bestellung entstehen, dann setzten wir uns vor der Ausführung des Auftrages mit Ihnen in Verbindung.


Die vom Kunden abgeschickte Bestellung ist ein bindendes Angebot zum Kauf. Durch Anklicken des Buttons "jetzt kaufen" im letzten Bestellschritt gibt der Kunde eine rechtlich verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Edelmetall-Produkte auf, für die nach gesetzl. Bestimmungen kein Widerruf besteht. Diese Regelung gilt übrigens für alle Online Anbieter von Edelmetallen.
Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass der Online Shop Betreiber das Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annimmt oder innerhalb dieser Frist die bestellte Ware, bei Zahlungsweise Überweisung, zusendet.
Die vom Shopsystem automatisch erstellte Bestätigungsmail ist eine Übersicht der Bestellung zur Kontrolle für den Kunden.
Der Shopbetreiber versendet eine Auftragsbestätigung, die im Anschluß erstellt und dem Käufer per Email zugestellt wird.
Kommt der Kunde der Aufforderung zur Bezahlung der Rechnung nicht innerhalb von 5 Arbeitstagen nach, kann der Shop Betreiber den Auftrag einseitig fristlos stornieren.
Gleiches gilt für anbezahlte aber nicht abgeholte Ware, die 10 Tage nach Anzahlung noch nicht abgeholt worden ist.
Sollten durch währungsbedingte Umstände (z.B. Aufhebung des gültigen Zahlungsmittels Euro, übermäßige Inflation, die z.B. mehr als 5% Prozent über den EZB Richtlinien zum HVPI liegt) Aufträge, die noch nicht komplett abgeschlossen sind, nicht mehr in Euro bezahlt werden können, gilt der Auftrag als storniert. Kunden haben in dem Fall nicht das Recht auf Auslieferung gegen Bezahlung in Euro. Eine bezahlte Summe (Anzahlung) würde in dem Fall dem Kunden in Euro zurückgegeben.
 


Es gelten die am Tag der Angebotsabgabe während der Handelszeiten gültigen Preise in Euro. Eine etwaige gesetzliche Mehrwertsteuer (z.B. bei Silbermünzen) ist in dem im Shop angezeigten Preis enthalten.

Handelszeiten für Edelmetalle in unserem Online Shop sind

    Montag bis Donnerstag: 09.00 - 16.30 Uhr
    Freitag:09.00 - 14.00 Uhr
Während dieser Zeiten können sich die Preise gemäß den wechselnden offiziellen Kursen für Gold und Silber ändern und sind gemäß der Preisanzeige im Shop verbindlich bestellbar.
Außerhalb dieser Handelszeiten werden Bestellungen ausschließlich zum aktuellen Preis des nächsten Handelstages um 09.00 Uhr (=bestens) angenommen. Gerne können Sie sich mit uns telefonisch abstimmen (Tel.: 09338 99830), wenn Sie besondere Konditionen wünschen.


Versand- und Verpackungskosten werden auftragsabhängig separat berechnet.


Bei allen Produkten gilt "solange der Vorrat reicht", sofern bei den Produkten nichts anderes angegeben ist. Ein Anhaltspunkt sind die im Shop ausgewiesenen Bestandsmengen.


Wenn der Kunde ein Kundenkonto anlegt, werden seine Daten auf unseren Rechnern gespeichert (siehe auch Datenschutz). Bestellungen sind auch ohne Registrierung eines Kundenkontos möglich. Ab einem Bestellwert von 15.000 Euro muß nach gesetzl. Bestimmungen eine Aufzeichnung der Adressdaten des Kunden erfolgen.


Gemäß BGB gibt es bei Fernabsatzverträgen für unsere Finanzmarkt-Produkte, deren Preis sich wesentliche an Börsennotierungen orientiert, kein Widerrufsrecht.
Die in unserem Online Shop angebotenen Produkte (Gold- und Silber Anlagemünzen und -barren) unterliegen Preisschwankungen, auf die wir keinen Einfluss haben, die sich nach den aktuellen Börsennotierungen für Gold und Silber richten und die innerhalb der üblichen Widerspruchsfrist auftreten können.


Der nachfolgende Abschnitt steht hier aus rechtl. Gründen
Für alle anderen Waren als die in § 312d Abs.4 Nr.6 BGB gemeinten (kein Gold oder Silber) besteht ein Widerrufsrecht, sofern Sie als Verbraucher handeln. Ihre Vertragserklärung können Sie innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf für Waren, die keine Edelmetalle sind, ist zu richten an:
Detlef Settelmeier
Münzhandel
Erbsengasse 7
97285 Röttingen
Tel. 09338 99830
email: settelmeier @ t-online.de
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können der Käufer die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Käufer ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung muss der Käufer keinen Wertersatz leisten.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.
Anderenfalls ist die Rücksendung für den Käufer kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden beim Käufer abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.


Sofern ein Ereignis eintritt, dass Schadenersatz begründet, ist ein etwaiger Schadenersatz auf die Erstattung des Kaufpreises und der Bezugsnebenkosten (Versand) begrenzt. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. Insbesonders besteht kein Anspruch auf etwaige Kursgewinne, die bei einem Wiederverkauf hätten erzielt werden können, wenn wir an einem anderen Tag geliefert hätten.
Alle anderen Ansprüche wegen berechtigter Beanstandungen sind auf den Netto-Rechnungswert der dem Auftrag zugrunde liegenden Lieferung beschränkt. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt angezeigt werden.

Bitte achten Sie beim Empfang auf die Unversehrtheit der Verpackung. Sollte die beschädigt sein, lassen Sie sich dies vom Kurier schriftlich bestätigen. Bitte benachrichtigen Sie uns danach umgehend - Tel.Nr. 09338 99830.



Die Zahlung erfolgt wahlweise per Überweisung (Vorkasse) oder bar bei Abholung.
Die Abholadresse entspricht aus Sicherheitsgründen nicht der angegebenen Büroadresse.
Im Fall einer Abholung wird dem Kunden die Abholadresse und die mögliche Abholzeit telefonisch oder per Email mitgeteilt. Da aus Sicherheitsgründen die Ware nur zur vereinbarten Zeit vorrätig gehalten wird, muss der Käufer die Abholzeit einhalten oder min. einen Tag vorher absagen.


Bei Lieferung nach Überweisung wird dem Käufer die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung bekannt gegeben und die Ware nach Zahlungseingang geliefert. Wir haben unsere Bankverbindung in Österreich, da der Hauptumsatzträger - Wiener Philharmoniker - in Österreich produziert wird.
Verbindliche Liefertermine bedürfen der Schriftform. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht mit der Übergabe des Liefergegenstandes auf den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer in Annahmeverzug ist.


Bei unvorhergesehenen und durch uns nicht beeinflußbaren Ereignissen wie Streiks, höhere Gewalt, behördliche Anordnungen usw. können sich Lieferfristen um einen gewissen Zeitraum verzögern. Diese Ereignisse können bei uns oder einem unserer Lieferanten/Zustellern auftreten. Sollte es uns nicht möglich sein, inerhalb von 4 Wochen nach Zahlungseingang die Ware zu liefern, steht dem Käufer ein Rücktrittsrecht zu. Andere gesetzl. Ansprüche und Rechte des Bestellers wegen eines Lieferverzuges bleiben unberührt.


Der Rechnungsbetrag ist nach Eingang der schriftlichen Aufragsbestätigung ohne Abzüge sofort fällig.
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Käufer nur dann zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
Ein Zurückbehaltungsrecht kann nur ausgeübt werden, wenn die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Echtheit der gelieferten Ware wird garantiert. Es gilt der am Tag der Bestellung vorliegende Beschreibungstext zum Produkt.
Sofern Sie nach Erhalt der Lieferung die Echtheit überprüfen möchten, öffnen Sie die versiegelte Verpackung bitte erst im Beisein eines Sachverständigen oder unbeteiligten Dritten (z.B. Juwelier).
Unsere Hinweise zur einfachen Prüfung von Goldprodukten finden Sie hier.

 Weiter 
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Shopsuche
 
Geben Sie ein Suchwort ein, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Alle Artikel anzeigen
Kurse
USD - Edelmetalle
Pushkurse siehe hier

Aktienkurse
powered by GOYAX


Rohstoffe & Edelmetalle
powered by GOYAX

Social Bookmarks - Seite empfehlen:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg


Copyright © 2017 Gold und Silber Verkauf  


Gold und Silber Anlagen